Die Entwicklungsstadien Ihres Babys: 12.-15. Monat

Bye bye Baby, bye bye und Hallo Kleinkind!!

Ihr Baby ist nun offiziell im Kleinkindalter angekommen. Eine spannende Zeit für Ihr Kind und eine kräfteraubende Zeit für die Eltern.

Alles in der Welt erweckt in einem jungen Kleinkind helle Aufregung, vor allem da es sich jetzt aufmachen kann, um die Welt in aufrechter Position zu entdecken. In diesen Tagen kann sich Ihr Kind noch schneller bewegen. Für Sie bedeutet das, dass Sie all Ihre Energie benötigen um sicher zu stellen das Sie immer schneller dort ankommen wo Ihr Kind hin will.

Das Körperwachstum Ihres Kindes wird sich etwas verlangsamen, dafür entwickelt es sich mental und sprachlich umso rasanter. Dazu gehört vor allem die non-verbale Kommunikation mit der Ihr Kind Sie durch das Zeigen mit dem Finger auf Bedürfnisse aufmerksam macht z. B. auf Essen, Trinken oder Gegenstände deutet. In diesem Alter beginnt Ihr Kind komplexere Spiele zu spielen wie zum Beispiel der Puppe oder dem Stofftier die Flasche zu geben.

Wenn Ihr Kleinkind 15 Monate alt ist wird es wahrscheinlich allein gehen können. Jedoch noch breitbeinig und mit den Armen weit ausgestreckt für die Balance. In diesem Alter können viele Kinder bereits allein aufstehen indem Sie sich mit den Armen nach oben hin aufstützen und aufrichten.

Zahnen

Zwischen dem 12. und 15. Lebensmonat kündigen sich die ersten Zähne bei Ihrem Kleinkind an. Halten Sie Ausschau nach den folgenden Anzeichen für das Zahnen:

  • Sabbern
  • Reizbarkeit
  • Essen verweigern
  • Schlechterer Schlaf
  • Geschwollene Kiefer und Zahnfleisch
  • Saugt und kaut auf allem herum
  • Gesicht reiben
  • Ohren ziehen
  • Sich abzeichnender Zahn
  • geröteter Po
  • Durchfall

Spiel

Ein gutes Geschenk für ein einjähriges Kleinkind ist und bleibt ein vierrädriges Fahrgefährt. Im Alter von 15 Monaten wird Ihr Kind in der Lage sein damit zu fahren und sich selbst durch Abstoßen fortzubewegen aber bis dieses Alter erreicht ist dient es hervorragend als Schiebespielzeug oder Lauflernhilfe.